CategoriesRezepte

Feldsalat mit Ziegenkäse

Zutaten für 4 Portionen:
300 g Feldsalat
6 kleine Steinpilze
7 EL Rapsöl
200 g Altenburger Ziegenkäse (in Würfel geschnitten)
1 Ei verquirlt
4 EL Semmelbrösel
2 EL Butterschmalz
1 – 2 EL milder Weißweinessig
1 EL Himbeeressig
1 EL Walnussöl
1 EL Koriander (fein gehackt)
1 Msp. gemahlener Kreuzkümmel
2 EL Sonnenblumenkerne
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Den Feldsalat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Die Steinpilze säubern und der Länge nach in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

In einer großen Pfanne 3 EL Rapsöl erhitzen und die Pilze bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 2 Minuten braten. In der noch heißen Pfanne die Sonnenblumenkerne anrösten.
In einer zweiten Pfanne den gewürfelten und in Ei und Semmelbrösel doppelt panierten Ziegenkäse in Butterschmalz goldbraun braten.

Aus Weißweinessig. Himbeeressig, Walnussöl, dem restlichen Rapsöl, Koriander, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren. Feldsalat mit dem Dressing vermischen und auf 4 Teller verteilen. Gebratene Pilze und Ziegenkäse darauf geben, mit Sonnenblumenkernen bestreuen und sofort servieren.

Quelle: CMA